Archiv der Kategorie: Schwachsinn

Callcenter-Terror Vodafone

Ich habe beschlossen, mein Caterpillar-Smartphone zu behalten. Für den Einsatz im Auto oder auf dem Fahrrad für Navigation bleibt mir das „alte“ Galaxy S7. Jenes Gerät braucht aber eine zusätzliche SIM weil das „Orginal“ in das CAT geschlupft ist. Solche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn, Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Wildes Gevögele und eine schweinische Ménage à trois

Seht selbst was in unserem Garten so abgeht …

Veröffentlicht unter Dies und das..., Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Nidderau mal wieder…

Es sind stets nur Kleinigkeiten, die von der Nidderauer Verwaltung vermasselt werden – das aber mit durchschlagendem Erfolg. Der „Abfallkalender“ der Stadt Nidderau kann seine Herkunft aus einem Tabellenkalkulationsblatt nicht verleugnen, das sieht man daran dass „info@nidderau.de“ und „www.nidderau.de“ im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hohmanns schlimmste Reisen, Musik, Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Grünlinge sind giftig

Heute in einem Chat gesehen (Bisserl gerafft und anonymisiert) berliner> Das ganze GMO-Dreckszeug kommt mir nicht in die Wohnung normaler> Naja, das „GMO-Dreckszeug“ rettet Leben. Penicillin, Insulin… berliner> Wer diesen Genscheissdreck braucht, dem ist eh nicht mehr zu helfen. Verrecken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Die grosse Leere – oder auch „eBay Kleinanzeigen“

Büroumbau schreitet voran. Alles was TCP/IP kann und beweglich ist hängt nun an einer Netzwerkdose im Wohnzimmer. Bisserl blöd, wenn man für einen Ausduck quer durchs Haus laufen darf – aber zusammen mit Kartons im Laufweg ist das ein schöner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Paar Tage Wärme & Sonne…

Ach was geht es mir gut 🙂

Veröffentlicht unter Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Doofheit überall

Letzte Woche hatte ich einen Termin in Gelnhausen, also bei der Hinfahrt kurz beim Mediamarkt vorbeigeschaut und zwei 128GB USB Sticks für Datenübergabe gekauft. Beim Verlassen des Gebäudes Hunger verspürt und den Bratwurststand eines lokalen Metzgers angesteuert. Dort stand ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Designfehler

Hier sieht auch der Laie recht deutlich, dass Journalisten gerne über Sachen schreiben von denen Sie überhaupt keine Ahnung haben und das den Lesern als „Wissen + Wahrheit“ verkaufen.

Veröffentlicht unter "Lügenpresse", Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Stille Nacht …

Veröffentlicht unter Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Brexit, ein offener Brief an den Weihnachtsmann

Lieber Weihnachtmann, wie Du weisst, werden wir ab dem 29. März 2019 nicht mehr an Dich glauben. Trotzdem möchten wir selbstverständlich die engstmöglichen Beziehungen zu Dir aufrecht erhalten. Wir gehen daher fest davon aus, dass wir weiterhin die gleichen Geschenke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das..., Schwachsinn, Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar