Monatsarchive: Oktober 2011

Widerspruch

Zitat „Der Spiegel“: Der libysche Übergangsrat erklärte drei Tage nach dem Tod des früheren Machthabers die Befreiung des nordafrikanischen Landes von jahrzehntelanger autoritärer Herrschaft. Und weiter: Vor Zehntausenden Menschen verkündete der Vorsitzende des Nationalen Übergangsrats Mustafa Abd al-Dschalil in Bengasi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Landeversuche

Die WKM-Steuerung ist gut, hat aber so ihre Tücken. zB. kann man im GPS oder Att-Mode die Propeller selbst mit Gas „Aus“ nicht eher stoppen bis die Automatik erkannt hat dass die Kiste sicher auf dem Boden steht. Bei Wind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Multikopter | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sturm

Wind up to 60km/h, 33kn, Bft 7 looks like a good test environment. The Hexacopter „Shotgun“ hangs very harsh in the wind. With about 35° tilt its at the end of the specifications. Its still well controlable if you keep … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Crash boom bang

Heute Test des Autopiloten gemacht. Es war faszinierend zu sehen, wie der Kopter von Geisterhand gesteuert wieder an den Ausgangspunkt zurückkam. Da wir uns den Startpunkt nicht gemerkt hatten, wollten mein Freund KC und ich einen weiteren Test fahren – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Eröffnung der Buchmesse 2011: Bescheuertheit

Der Soziologe Rainer Paris hat in einem ausgezeichneten Artikel den Begriff „Bescheuertheit“ ausgezeichnet erklärt: „Die Realitätskonstruktion der Bescheuertheit ist durch eine eigentümliche Verweisungsstruktur gekennzeichnet. Um sich als kompakte Ideologie etablieren zu können, braucht sie einen relativ kleinen, überschaubaren Satz allgemeiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn, Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Das Kindle ist da!

Was denn – das Christkindel schon Anfang Oktober? Soooo übertreibts der Handel nun auch wieder nicht. Heute hat mir der Postbote das neue 99 EUR Amazon „Kindle“ gebracht. „Elektronic Ink“ hin oder her, ich hab eBooks bislang für Schabernak gehalten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Hinterlasse einen Kommentar

New York, New York

Mein Kollege Thomas Milde (einer der satirischsten Reiseschriftsteller die ich kenne – nach Manfred Schmidt natürlich) war in New York. Lesen und Spass haben! Teil 1 New York, New York… Teil 2 New York, New York, Teil 2 – Aufwachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Hinterlasse einen Kommentar

Hexakopter Modell „Schrotschuss“ / Model „Scattershot“

Nicht besonders schön: Aluprofile hochgeworfen, mit der Schrotflinte 2x draufgeballert und die Löcher mit Schrauben verbunden). Ist dafür aber recht Crashresistent 🙂 Not a beauty: throwed some Aluminium into the air, used a shotgun to create the holes and tossed … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar