Monatsarchive: September 2012

Entmannt

Ich bin jetzt 46 und habe mir in den letzten Wochen ganz fürchterliche Gedanken gemacht wie ich die Zeit bis 66 (also noch 20 Jahre) überstehe. Hä? Also das Motto von mir war immer „Es ist immer gut gegangen“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Hinterlasse einen Kommentar

Stromanbieter

Der Stromverbrauch Privat und der Firma sind ungefähr gleich: 6.500 kw/h im Jahr. In der Firma sind es die Server und Workstations, privat die alten Kühlgeräte (vermutlich, das muss ich noch herausfinden). Jedenfalls hab ich gerade eine Nachzahlung von über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Hinterlasse einen Kommentar

Waschprogramme

Ich war gestern bei Susi und deren Geschirrspülmaschine zeigte an, dass sie nur 23 Minuten fürs Geschirr braucht. Unsere (vielleicht 6 Jahre alte?) sagt 120 Minuten auf „Automatik“. Ich hab mal das Kurzprogramm 50° Sparprogramm ausgewählt – es ist in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn | 2 Kommentare

Ein Hundeleben

Auf dem 60sten Geburtstag von Margit Becker (eine ganz liebe und tüchtige Journalistenkollegin) liefen auch paar Hunde herum. Einer davon guckte mich immer ganz traurig an und ich wollte ihn ganz nah vor dem Weitwinkel haben. Meine Annäherungsversuche boykottierte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Hinterlasse einen Kommentar

Bettina Wulff „Jenseits des Protokolls“ schmeckt lecker nach hähnchen

Kennt ihr auch das komische Gefühl auf dem Friedhof wo man immer diese latente Angst hat dass sich ein frisches Grab öffnet und eine Hand hervorkommt? Als aufgeklärter Mensch des einundzwanzigsten Jahrhunderts glaubt man nicht wirklich an sowas. Aber es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn, Weltgeschehen | 2 Kommentare