Monatsarchive: Oktober 2017

Spam und dumme Provider

Früher war die Welt ganz einfach: Automatisierte Spam-Reports gingen an eine Mailadresse „fbl@provider.tld“ und manuelle Meldungen an „abuse@provider.tld“. Die automatisierten Reports haben ein definiertes Format und werden von Spamtraps oder durch belästigte Endbenutzer ausgelöst, das Ganze nannte man „Feedbackloop (FBL)“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das... | Hinterlasse einen Kommentar

Hessisches Fukushima – wo bleiben die Mahnwachen?

In Weilmünster ist das Güllesilo einer Biogasanlage ausgelaufen. 500.000 Liter – je nach Sichtweise des hochgiften Sondermülls oder wertvollen Düngers – sind den Bleidenbach geflossen der in die Weil mündet. In der Weil fand über die letzten 20 Jahre ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwachsinn, Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstieg der Katalanen

Was passiert eigentlich, wenn die Katalanen tatsächlich ihre Unabhängigkeit erklären und ihren eigenen Staat ausrufen? Analog der Konvention von Montevideo sollte ein Staat als Subjekt des internationalen Rechts folgende Eigenschaften besitzen: Eine ständige Bevölkerung, ein definiertes Staatsgebiet, eine Regierung, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar