Monatsarchive: Oktober 2018

F.A.Z. wird wunderlich..

Die gute, alte Frankfurter Allgemeine Zeitung, einst grosses Leitmedium unserer Republik, wird immer mehr zu einer wunderlichen, guten alten Tante. Gerade gesehen: Klima-Knigge – und soweit man den Bezahlartikel lesen kann, eine schon etwas seltsame Konstellation. Denn will man den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Lügenpresse", Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Ingenieure vs. BWL – Journalisten

Niklas Záboji stellt im Artikel „Wie die ‚German Skepsis‘ Klimaziele verhindert“ die Frage „Trotz klarer Klima-Diagnose schafft Deutschland es nicht, seine Emissionen zu senken. Die Rezepte liegen auf dem Tisch – warum sind die Widerstände im Land der Tüftler und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Lügenpresse", Schwachsinn, Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Guter Rat …

Zum Thema „Trocknen von Auberginien“ fand ich folgenden Hinweis: Legen Sie dazu ein Gitter oder Backblech mit Backpapier aus und legen Sie die Scheiben darauf nebeneinander (nicht übereinander!). Dann den Ofen auf ca. 50 °C aufheizen und die Scheiben über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Lügenpresse", Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Weltklimabericht

Es gibt einen neuen Weltklimabericht. Neueste Erkenntnis: Das Klima verhält sich mit CO2 etwas anders als gedacht, wir sterben daher 30 Jahre später. Auch hier natürlich der übliche Bullshit – wobei ich jetzt echt zu faul bin auseinanderzusortieren, ob der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Lügenpresse", Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Dauermerkeldämmerung

„Es ist einsam geworden um die Vorsitzende aus dem Osten.“ (Spiegel, 07.05.2001) Ausgemerkelt. Die Partei wird ihren Frieden mit der Vorsitzenden nicht mehr machen. (Stern, 28.06.2001) Zu zögerlich, zu wolkig, zu missmutig: CDU-Chefin Angela Merkel kann ihre Partei nicht aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Lügenpresse" | Hinterlasse einen Kommentar

Menschen in lichten Höhlen

Rätselecke: Was ist das?  Ein Mensch im Auto, ein Mensch im Flugzeug. Viele Menschen aus Autos und Flugzeugen treffen sich im tiefen Winter in geheizten, hell ausgeleuchteten Sälen. Menschen reisen ständig mit Autos zu anderen Orten um andere Menschen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Lügenpresse", Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Öko-Bullshitbingo (2)

„Industrie“: Ein durchweg positiv besetzter Begriff – zumindest in der Vergangenheit. Industrie erzeugt standardisierte Produkte die einer ständigen Qualitätskontrolle unterliegen und frei von Krankheitserregern sind. Heute verbindet der gemeine Ökobürger mit „Industrie“ nur geldgeile Manager, die um jeden Cent die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Lügenpresse", Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerfazit

Nach unerwartetem Frost Ende Februar ’18 ist das Wetter unter Umgehung des Frühlings direkt in den Sommer durchgestartet, ab April waren Tagesspitzenwerte von 25°C eher die Regel als die Ausnahme. So mancher Nachbar protzte in der Vergangenheit mit seinen „vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgewähltes, Weltgeschehen | Hinterlasse einen Kommentar

Gestern vs. Heute

Gestern wollte noch jeder holzfällender Hinterwäldler aussehen, wie ein Soja-Latte trinkender Stadtschnösel. Heute will jeder Soja-Latte trinkender Stadtschnösel aussehen wie ein holzfällender Hinterwäldler.  

Veröffentlicht unter Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Alles Essig

Ich versuche schon seit Jahren herauszufinden, wo die Deutschen falsch abgebogen sind und von einer technikbegeisterten Bevölkerung bestehend aus aus Lego, Fischertechnik und Kosmos-Experimentierkästen mit Natur-Uran und Geiger-Müller-Zählrohr zu einer technikfremden, gar technikabweisenden Gesellschaft geworden sind. Vermutlich schon sehr früh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das..., Schwachsinn | Hinterlasse einen Kommentar