Mercedes Benz

Es bimmelt an der Haustür, ich mach auf und ein drahtiger, älterer Herr steht vor mir.

„Haben Sie einen Mercedes 190 zu verkaufen?“ Ich gucke mich verwundert um. Peugeot, Seat, Honda, Suzuki – kein Mercedes zu sehen. „Nee“ meinte ich mit Nachdruck. „Vielleicht jemand anders im Haus?“

Hmm.. Meine Frau nicht, meine Tochter sicherlich auch nicht. Die Mieterin? Bestimmt nicht, sonst hätte sie Bescheid gegeben. Und ich auch nicht.

Ich verneinte nochmals. „Ja vielleicht haben Sie ihn irgendwo anders hingestellt?“

Daraufhin hab ich den Mann dezent rausgeschmissen ehe er noch unter den Teppich schauen will ob da nicht doch irgendwo ein Mercedes ist.

Dieser Beitrag wurde unter Schwachsinn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.