Erstflug Oktokopter

Fliegt ganz prima 🙂

Mein Dank geht an

  • An meine geliebte Frau, die mich immer motiviert hat wenns mal nicht weiterging
  • Architektin Susanne Döbbel, die mir geduldig das Grundgerüst gezeichnet und die Maße bestimmt hat
  • Thomas Ditzel und den Mitarbeitern der Ditzel GmbH die mir in höchster Perfektion alle Platten geschnitten, gefräst und gebohrt haben
  • Friedel Leissner für seine Arbeiten am „i-Tüpfelchen“ (nämlich der nachjustierbaren Kompasseinheit)
  • Last (but not least) natürlich meinen Freund K.C. McGee, der den Jungfernflug gefilmt hat und mir bei fast allen Flügen als Assistent, Beobachter und „Bird catcher“ zur Seite steht.
Dieser Beitrag wurde unter Multikopter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.