Schneewalzer

„Gerüchte über meinen Tod entbehren jeglicher Substanz“
gez. Winter, Nidderau

Nachdem in der letzten Woche schon Frühlingsgefühle über uns hereinbrachen, kam dann doch nochmal der Winter unverhofft wie ein Doppelkader der Zeugen Jehovas vor die Tür.

Ich wollte von dem Stau auf der Höhenstrasse mit gut 10 Autos ein Foto schiessen, aber nachdem hier jeder im Schneechaos eingeschlossene – und entsprechende gelangweilter – Kunde seine Aufträge abgeladen hat blieb nur ein nicht sonderlich aussagekräftiges Foto schräg aus dem Fenster als schon wieder das meisste vorbei war.

IMG_4208

Dieser Beitrag wurde unter Hohmanns schlimmste Reisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*