Menschen in lichten Höhlen

Rätselecke: Was ist das? 

Ein Mensch im Auto, ein Mensch im Flugzeug.

Viele Menschen aus Autos und Flugzeugen treffen sich im tiefen Winter in geheizten, hell ausgeleuchteten Sälen.

Menschen reisen ständig mit Autos zu anderen Orten um andere Menschen zu treffen die auch mit Autos gekommen sind.

Menschen werden gefilmt, wie sie per Flugzeug riesige Wasserflächen zu anderen Kontinenten überwinden um dort ebenfalls andere Menschen zu treffen, die ebenfalls per Flugzeug riesige Strecken zurückgelegt haben um sich zu treffen.

Weise Männer und Frauen wiederholen Sätze, die bereits mehrfach gesagt und dokumentiert wurden.

Ganz klar: ein Bericht darüber, wie man den Klimawandel durch CO2-Reduktion aufhält.

Sätze mit Bullshitfaktor kamen mit hoher Stuss-Kadenz genauso wie blödsinnige Äpfel-Birnen-Vergleiche:

Kanada macht sehr viel für den Klimaschutz, sie haben auch große Vorteile, weil sie viel Wasserkraft nutzen können und damit bereits 80 Prozent ihrer Energieversorgung sicherstellen können. Das ist schon deutlich umweltschonender als zum Beispiel Deutschland, wo noch sehr viel Kohlestrom genutzt wird. Apfel: Kanada hat viele menschenleere  Schluchten für Stauseen – aber kaum Braunkohle. Birne: Deutschland hat viel Braunkohle – aber keine menschenleeren Schluchten.

Den Vergleich hat Claudia Kemfert an den Haaren herbeigezogen – eine hochdekorierte Wirtschaftswissenschaftlerin die u.a. die Bundesregierung berät.


Dieser Beitrag wurde unter "Lügenpresse", Schwachsinn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.