DHL – Ich bekam Antwort (Teil 2)

Hatte am Mittwoch ein nettes Gespräch mit Frau Kuhlmann, ihres Zeichens Presseansprechpartnerin DHL zum Thema „DHL Paket/Express Deutschland“ welche sich frisch aus dem Urlaub zurückkommend mit mir herumschlagen durfte.

Warum auf die konkrete Frage (in welcher Form das demontierte Objektiv zur Begutachtung gesendet werden soll) keine qualifizierte Antwort kam, wie ich zu 2 Schadensnummern komme und und warum persönlich unterzeichnete Briefe keine Möglichkeit der persönlichen Rückantwort bieten konnte sie mir so ad hoc auch nicht sagen und wird sich darum kümmern.

Mittlerweile ist das Objektiv wieder zusammengestopft worden und liegt bei DHL zur Schadensbegutachtung vor.

Jetzt bin ich mal gespannt, ob die Mitarbeiter dort meine bereits erfolgte Schadensmeldung aus dem System fischen können oder mir das Paket wegen angeblichem Fristversäumnis zurücksenden 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Dies und das... abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar