Abenteuer Küche – Hammertime!

Der dämliche Setzungsriss wurde langsam zu einem Problem, also hau wech den Scheiss! Mein Freund KC durfte das herausklopfen was er vor Jahren mühsam reingespachtelt hatte.

Danach teilweise Verlagerung der Küche ins Wohnzimmer um den Raum für das Streichen der Decke frei zu bekommen. Die Farbe lagerte schon eine Weile im Keller und war entsprechend zäh. Leider haben wir es alle verpeilt, das zu verdünnen und entsprechend unvollständig war dann auch der Farbauftrag,

Zum Abendessen gab es schnell erhitztes Dosenfutter aus der Wohnzimmerküche.

Dieser Beitrag wurde unter Dies und das... veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar