Omm….

Ich bin nicht verloren gegangen – lediglich einige meiner „Kinderchen“ im Rechenzentrum kamen plötzlich und unerwartet ins Flegelalter. Und es ist erstaunlich, was eine einzelne hohldrehende Virtuelle Maschine anrichten kann: erst stürtzt sie ihre Nachbarn ins Chaos um dann nach getaner Arbeit wieder einen auf „liebes Kind“ zu machen. Hat paar Tage gedauert das herauszufinden.

Jetzt ist erstmal Yoga angesagt…
[KGVID poster=“http://89.19.236.157/wp-content/uploads/2015/03/yoga_thumb296-1.jpg“ width=“388″ height=“304″]http://89.19.236.157/wp-content/uploads/2015/03/yoga-1.mp4[/KGVID]

Dieser Beitrag wurde unter Dies und das... veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar