Der Mensch fängt nicht erst beim Akademiker an

Ich hab einen weitläufigen Bekannten, der anscheinend alle Zertifizierungsrekorde brechen möchte.

Nachdem ihm sein erster Arbeitgeber durch fast alle Schulungen der Firma „A“ geschickt hat kündigte er, um bei der nächsten Firma sämtliche Zertifikate von Firma „B“ einzuheimsen. Sein nächster Brötchengeber konnte damit nichts anfangen, aber weil er nachweislich gut war im Zertifikate machen ist er jetzt auch hochqualifiziert in den Produkten von Firma „C“.

Mittlerweile ist er auch für Firma „N“ durchzertifiziert und plant den Sprung zur Firma X wo er sich für die Produkte der Firma „O“ zertifizieren lassen möchte.

Heute kam eine ziemlich dringende Mail von ihm weil er sich beim Kundenprojekt in Subnetzen, Transfernetzen und Konfigurationsnetzen verheddert hat.

Merksatz:

skill_bill

Dieser Beitrag wurde unter Dies und das... veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar