Homo-Ehe

Heute am Mittagstisch mitgehört:

Sie: „Also gleichgeschlechtlicher Sex, da schauderts mich. Das mit der Homo-Ehe finde ich nicht gut“

Er: „Dann ist die Homo-Ehe doch genau passend – wie jeder weiss, gibt es in der Ehe keinen Sex. Also alle Schwulen und Lesben zwangsverheiraten, schon sind die Katholiken glücklich.“

Dieser Beitrag wurde unter Dies und das... veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar