Bim-Bam

Da hat ein Besucher des vermeintlichen Haupteingangs mal alle Klingelknöpfe gedrückt.

Als der Bimmeldrücker dann am Bürofenster vorbei zur nächsten Klingel am nächsten Haus weiterstapfte habe ich nicht den Eindruck gewinnen können, dass er mir Geld vorbeibringen wollte.

Aber er hatte eine professionelle Mund-Nasenmaske auf – wenn sich selbst die Bettler an die Hygienevorschriften halten können, dann sollte das für den Rest der Bevölkerung auch annehmbar sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.