Youtube, unendliche Weiten

Vor paar Jahren hatte ich den Traum, dass die Marktmacht von Youtube es dem Service erlaubt, grandiose Videos zu archivieren ich das nicht selber machen muss und es auf ewig bestehen wird.

Night of the Proms 1996 Tom Hadley „Gold“? Mal selber aufrufen – die restlichen 20-30 Links will ich nicht aufführen (Randy Crawford mit Street Live 2003 usw).

Mir hat es aktuell einen Grossteil meines Musikvideo-Archivs zerlegt.

Das NOTP Video von 1996 ist bestimmt irgendwo auf DVD erschienen und nur noch als Sammlerstück für viel Geld zu erwerben – oder als Torrent für Lau verfügbar.

Danke liebe Urheberrechtsinhaber und danke Youtube dass ich die alten „Sauger-Zeiten“ wiederbeleben darf.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.