Archiv der Kategorie: Knipsen

Aus der Luft

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Schreiben Sie einen Kommentar

Winterzeit

Es soll ja bald anderes Wetter geben, also war ich heute mal mit Karin draussen bisserl an der Schleuse Kesselstadt und am Main-Altarm Steinheim das Eis fotografieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen, Panoramen | Schreiben Sie einen Kommentar

Fotografenweisheit

Wenn ich Handball oder Fußball fotografiere, bin ich meisstens (je nach Ballsportart) so 50-150cm neben dem Tor. Statistisch gesehen gehen dort in diesem Bereich nämlich nur ganz selten mal Bälle hin. Trotzdem gilt immer die alte Fotografenweisheit: Beim Angriff in … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen, Schwachsinn | Schreiben Sie einen Kommentar

Sonnenkraft

Nachtrag: an dem Bild ist ausser einer Anhebung des Farbkontrastes nichts geändert. Auf dem Mast der Straßenlaterne vor dem Büro hat sich über Nacht eine zarte Reifschicht gebildet, als die Sonne aufging verdampfte der Reif und zog in feinen Schwaden … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Schreiben Sie einen Kommentar

Hoch preis ich mit vollem Pokale

Hoch preis´ ich mit vollem Pokale die Heimat des köstlichen Weins! Ich preise die Mosel im Tale die herrliche Tochter des Rheins! Stolz ragen die Burgen und grüssen und reden von uralter Zeit grüngoldig die Mosel zu Füssen im ewigen … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Schreiben Sie einen Kommentar

Google Streetview aussperren

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen, Schwachsinn | Schreiben Sie einen Kommentar

Storchendämmerung

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Verschlagwortet mit , , , | Schreiben Sie einen Kommentar

Nochmal Storchnachwuchs in Windecken

Nun hab ich beide Küken mit Mama „Ursula“ erwischt! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Verschlagwortet mit , , , | Schreiben Sie einen Kommentar

Nidderwiesen

Nur mal zeigen… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Schreiben Sie einen Kommentar

Was ist die Rhön so schön… (Teil 1 von 2)

Am 2. April war es ja richtig warm, Grund genug sich in die etwas kühlere Rhön zu verziehen. Ausserdem war ich durch 3x Grippe hintereinander und sonstigen Kalamitäten (zb. ein fetter Abszess am Auge und entsprechend vollgepumpt mit Antibiotika) reif … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Knipsen | Schreiben Sie einen Kommentar